On Tour

Tag des Wassers 2014

  • IMG_6807.jpg
  • IMG_6916.jpg
  • IMG_6971.jpg
  • VerantwortlicheundAkteure.jpg

Die Stadt Paderborn lud am Samstag, 22.03.2014, anlässlich des Tags des Wassers ein. Interessierte konnten in verschiedenen Ausstellungen und auf Rundgängen Paderborns Wasserfülle bestaunen. Anschließend wurden alle Besucher in das Rathaus eingeladen. Dort durfte die Event-Physik im großen Rathaussaal ein kleines Programm unter dem Motto "Die Phasenübergänge des Wassers" präsentieren. Doch zuvor wurden der Rathausbrunnen und der blaue Teppich in Nebel eingehüllt, um auf die kommende Show aufmerksam zu machen. Im Rathaussaal wurden dann jegliche Phasenübergänge, die es beim Wasser zu bestaunen gibt, in beeindruckenden Experimenten zur Schau gestellt. Flüssig, fest, gasförmig: Das Wasser wurde verdampft, kondensiert, resublimiert, geschmolzen, eingefroren und sublimiert. Insgesamt war die Show ein gelungener Höhepunkt für den Tag des Wassers.

Bildrechte:

Bilder:

Datum:

22.03.2014

Was haben wir gemacht?:

Show zum Thema "Phasenübergänge von Wasser"

Über diesen Auftritt:

Die Stadt Paderborn lud am Samstag, 22.03.2014, anlässlich des Tags des Wassers ein. Interessierte konnten in verschiedenen Ausstellungen und auf Rundgängen Paderborns Wasserfülle bestaunen. Anschließend wurden alle Besucher in das Rathaus eingeladen. Dort durfte die Event-Physik im großen Rathaussaal ein kleines Programm unter dem Motto "Die Phasenübergänge des Wassers" präsentieren. Doch zuvor wurden der Rathausbrunnen und der blaue Teppich in Nebel eingehüllt, um auf die kommende Show aufmerksam zu machen. Im Rathaussaal wurden dann jegliche Phasenübergänge, die es beim Wasser zu bestaunen gibt, in beeindruckenden Experimenten zur Schau gestellt. Flüssig, fest, gasförmig: Das Wasser wurde verdampft, kondensiert, resublimiert, geschmolzen, eingefroren und sublimiert. Insgesamt war die Show ein gelungener Höhepunkt für den Tag des Wassers.